FANDOM


Willkommen im Netzwerk Krise WikiBearbeiten

Dieses Wiki dient der Vernetzung von verschiedenen Gruppen und Aktiven zu Organisation von Protesten in Bezug auf die aktuellen Krisen. Alle Interessierten sind eingeladen sich einzubringen.

Im Augenblick ist dieses Wiki absolut frei zugänglich. Es könnte jedoch sein, dass wir in Zukunft zumindest eine Registrierung obligat machen. Ziel dieser sehr offenen Zugangspolitik, ist es Beteiligungshürden möglichst niedrig zu halten.

Bisher haben sich folgende Rubriken entwickelt:

  • Mobilisierungsvorschläge: Hier entstehen Vorschläge und Artikel, wie wir gegen das aktuelle Krisenmissmanagement protestieren können.
  • Mobilisierungsmaterialien: Ziel dieser Rubrik ist es, die unterschiedlichen Materialien (alle Formen von Medien), die viele unterschiedliche Gruppen mit viel Arbeitsaufwand erstellt haben zu dokumentieren. Dadurch soll vermieden werden, dass die gleiche Arbeit von unterschiedlichen Organisationen doppelt und dreifach gemacht wird.
  • Alternativen und Forderungen: In dieser Rubrik sollen die Vorschläge der unterschiedlichen Organisationen zu Auswegen aus der Krise dargestellt und diskutiert werden. Ziel ist eine transparente, breite und faire Debatte zu fördern. Dadurch soll eine Gegenöffentlichkeit gestärkt werden.
  • Forderungen im Vergleich: Bestimmte Typen von Forderungen werden von fast jeder Organisation aufgestellt (z.B. Finanztransaktionssteuer, Vermögensbesteuerung, Trockenlegung von Steueroasen, Regulation der Finanzmärkte, usw.) . In dieser Kategorie sollen Artikel entstehen, die die genauen Forderungen der einzelnen Organisationen vergleichen. Manchmal sind diese Forderungen sehr ähnlich - dann fällt die Zusammenarbeit leichter. Manchmal sind diese Forderungen aber im Detail der unterschiedliche. Dann muss Raum und Zeit gegeben werden, um Kompromisslinien zu entwickeln, die ein gemeinsames Handeln dennoch möglich machen.
  • Wissenschaftliche Grundlagen der Alternativen: ein weiterer Schritt zum besseren Verständnis von Alternativen und Forderungen ist die Klarstellung der wissenschaftlichen Grundlagen, auf denen diese beruhen. Es handelt sich meist um sogenannt heterodoxe Theorien.
  • Übersetzungsvernetzung: Manchmal werden mit viel Zeitaufwand Texte doppelt übersetzt. Koordination tut Not! Diese Rubrik soll dem nachkommen.

Bei Fragen zu diesem Wiki einfach eine Mail schreiben: daniel.lentfer(ät)mehr-demokratie.de




.

ProtokolleBearbeiten

2011-12-20 Telefonkonferenz

2012-01-04 Telefonkonferenz

2012-01-08 Telefonkonferenz

2012-01-24 Vorbereitungstreffen

Letzte AktivitätenBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.